Impressionen aus der Datenbank
User Online: 2 | Timeout: 13:58Uhr ⟳ | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home | Info | Startseite | Logout | AAA  Mobil →
Datensätze des Ergebnisses
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Historische Bauten / Objekte
zu Favoriten hinzufügen Anmerkung Db TechTour Merken
Bauwerk / Objekt:
Frankfurter Brauhaus eGmbH
Adresse:
Hanauer Landstraße 198
 
Lage:
 
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Foto(s) vom:
20.04.2007
 
© 2007 Norbert Gilson
-:
    
erbaut: 1908-09 / spätere Erweiterungen
Architekt: Anton Landgräber (Wiesbaden)
    
Die Frankfurter Brauhaus eGmbH wurde als genossenschaftliches Unternehmen auf Initiative von Ludwig Schneider und Josef Leleithner im Februar 1908 gegründet. Im neu erschlossenen Frankfurter Osthafengelände errichtete man eine mit den modernsten Errungenschaften der Brauereitechnik ausgestattete Großbrauerei. Im Juli 1909 wurde das erste Bier gebraut.
    
   Auf der zum Hafengelände hin gelegenen Seite dominiert das im Backsteinrohbau ausgeführte Sudhaus das Erscheinungsbild, rechts davon schließen sich die niedrigeren Bauten des ehemaligen Maschinenhauses, der Werkstatt und der Eisfabrik an. Links neben dem alten Sudhaus entstand später ein modernerer Neubau, vermutlich eines neuen Sudhauses. Die Gebäude werden überragt von dem mit einem Zeltdach versehenen Wasser- und Treppenhausturm, der auch den Quertrakt der Kellereigebäude erschließt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quelle(n)/Text:
• Volker Rödel, Fabrikarchitektur in Frankfurt am Main 1774 - 1924. Die Geschichte der Industrialisierung im 19. Jahrhundert, Frankfurt am Main 1986
Informationsstand:
 
____________________________________________________________________________________________________
    
Schlagworte:
Stichwörter:
Land/Kreis/Ort:
Adresse:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen