Impressionen aus der Datenbank
User Online: 144 | Timeout: 23:28Uhr ⟳ | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home | Info | Startseite | Logout | AAA  Mobil →
Datensätze des Ergebnisses
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Historische Bauten / Objekte
zu Favoriten hinzufügen Anmerkung Db TechTour Merken
Bauwerk / Objekt:
Färberei J. Fellinger & Söhne
Adresse:
Rosstraße 41
 
Lage:
 
Kleinbild
Kleinbild
Foto(s) vom:
16.12.2007
 
© 2007 Norbert Gilson
-:
   
erbaut: 1734
    
Das aus dem Jahre 1734 stammende Gebäude wurde später Sitz der bedeutenden, 1789 gegründeten Färberei J. Fellinger & Söhne, der ältesten Färberei Aachens, die als Woll- und Stückfärberei arbeitete. Der Betrieb war an die Verfügbarkeit des Wassers gebunden, das hier vom Paubach herrührte, und war noch bis in die 1960er Jahre am gleichen Standort tätig.
    
    Die im Hintergelände gelegenen Fabrikgebäude wurden im Zuge der Sanierung des Rosviertels in den 1970er und 1980er Jahren abgerissen. Lediglich das zur Rosstraße hin gelegene Vorderhaus blieb erhalten.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quelle(n)/Text:
• Arthur Katz-Foerstner (Hrsg), Deutsche Handels- und Industriestädte. Industriebezirk Aachen. Aachen - Düren - Stolberg - Eschweiler, Berlin-Halensee 1921
• Hans-Karl Rouette, Aachener Textil-Geschichte(n) im 19. und 20. Jahrhundert. Entwicklungen in Tuchindustrie und Textilmaschinenbau der Aachener Region, Aachen 1992
Informationsstand:
 
____________________________________________________________________________________________________
    
Schlagworte:
Stichwörter:
Land/Kreis/Ort:
Adresse:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen