Impressionen aus der Datenbank
User Online: 2 | Timeout: 21:24Uhr ⟳ | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home | Info | Startseite | Logout | AAA  Mobil →
Datensätze des Ergebnisses
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Historische Bauten / Objekte
zu Favoriten hinzufügen Anmerkung Db TechTour Merken
Bauwerk / Objekt:
Schalthaus Alt-Reinickendorf
Adresse:
Alt-Reinickendorf 20
 
Lage:
 
Kleinbild
Foto(s) vom:
06.01.2012
 
© 2012 Norbert Gilson
-:

erbaut: um 1912
Bauherr: Berliner Elektricitäts-Werke (BEW)
    
Das Schalthaus Alt-Reinickendorf wurde kurz vor dem Ersten Weltkrieg, ungefähr gleichzeitig mit dem Schalthaus in der Reinickendorfer Hausotterstraße (siehe bei -> »weiter«), in der damals zum Landkreis Niederbarnim gehörenden Gemeinde Reinickendorf errichtet. Es war Bestandteil des 6 kV-Drehstromversorgungssystems, das vom Kraftwerk Moabit (siehe bei -> »weiter«) aus gespeist wurde. Vermutlich diente die Station zum Anschluss der seit Ende der 19. Jahrhunderts stark zunehmenden industriellen Abnehmergruppe sowie zur Weiterverteilung an die 6 kV/380 V-Unterstationen.
    
    Das Gebäude ist in seiner Ausführung als Backsteinbau mit Gestaltung aus Backsteinlisenen und dazwischen liegenden Putzflächen in den beiden unteren Geschossen sowie in der Fenster- und Dachgestaltung an die Bauweise der umgebenden Wohnbebauung angeglichen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quelle(n)/Text:
• Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Denkmaldatenbank, Eintrag Nr. 09011736
Informationsstand:
 
____________________________________________________________________________________________________
    
weiter:
 
 
____________________________________________________________________________________________________
    
Schlagworte:
Stichwörter:
Land/Kreis/Ort:
Adresse:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen