Impressionen aus der Datenbank
User Online: 144 | Timeout: 23:27Uhr ⟳ | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home | Info | Startseite | Logout | AAA  Mobil →
Datensätze des Ergebnisses
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Historische Bauten / Objekte
zu Favoriten hinzufügen Anmerkung Db TechTour Merken
Bauwerk / Objekt:
Ernst Meck, Fabrik für gelochte Bleche
Adresse:
Holzschuherstraße 9
 
Lage:
 
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Foto(s) vom:
21.07.2007
 
© 2007 Norbert Gilson
-:
    
erbaut: 1899
    
Der Ursprung der Firma Meck reicht bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. In seinem kleinen Handwerksbetrieb begann der Schlosser Ernst Meck 1851 mit dem Bau von eisernen Geldschränken, deren erste Exemplare in Nürnberg verkauft wurden. Aufbruchs- und feuersichere Geld-, Bücher- und Dokumentenschränke (Tresore) aus Spezialstählen und mit besonderen Schlössern stellten mit dem Aufkommen von Großbanken, der Belebung des Börsengeschäftes und der Entstehung großer Privatvermögen einen wachsenden Absatzmarkt dar. Aus der ursprünglichen Schlosserei entwickelte sich die Kassenschrankfabrik Meck, die ihre Produktion 1899 in die Holzschuherstraße verlegte. Der Betrieb war mit eigener Dampfzentrale, modernen Werkzeugmaschinen und Lackieröfen sowie elektrischer Beleuchtung ausgestattet.
    
    Bedingt durch die zunehmende, bereits in den 1920er Jahren beginnende Durchsetzung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs bot der Markt für die nahezu unverwüstlich gefertigten Tresore keine ausreichenden Absatzchancen mehr. Die Produktion wurde auf die Herstellung gelochter und gepresster Bleche umgestellt.
    
    Bemerkenswert ist das im Jugendstil gestaltete ehemalige Verwaltungsgebäude, in dem sich neben den Kontor- und Schauräumen auch die Wohnung des Inhabers Bernhard Meck (gestorben 1926) befand.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quelle(n)/Text:
• Christian Koch / Christian Täubrich (Red.), Industriekulturpfad 2. Eine stadtgeschichtliche Wanderung durch St. Leonhard und Schweinau, Nürnberg 1985
Informationsstand:
 
____________________________________________________________________________________________________
    
Schlagworte:
Stichwörter:
Land/Kreis/Ort:
Adresse:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen