Impressionen aus der Datenbank
User Online: 1 | Timeout: 08:18Uhr ⟳ | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home | Info | Startseite | Logout | AAA  Mobil →
Datensätze des Ergebnisses
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Historische Bauten / Objekte
zu Favoriten hinzufügen Anmerkung Db TechTour Merken
Bauwerk / Objekt:
Umspannwerk Mariendorf
Adresse:
Ringstraße 16 - 17
 
Lage:
 
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Foto(s) vom:
12.04.2011
 
© 2011 Norbert Gilson
-:
    
erbaut: 1923-24
Architekt: Paul Karchow
    
Das Umspannwerk Mariendorf wurde am nördlichen Rand des Gaswerks Mariendorf und in unmittelbarer Nähe zum Hafen Mariendorf für die Berliner Vororts-Elektrizitätswerke (BVEW) errichtet. 1929 wurde es im Rahmen einer Gebietsaustauschs-Vereinbarung der Berliner Städtische Elektrizitätswerke AG (Bewag) übereignet.
    
    Aus der Gründungszeit der Anlage stammt unter anderem der markante Montageturm. Das an den Montageturm sich in südlicher Richtung anschließende Schalthaus wurde 1928 angebaut. Eine nochmalige Erweiterung erfuhr die Gebäudegruppe 1952, als parallel zur 30 kV-Anlage im hinteren Bereich des Grundstücks eine zweigeschossige 6 kV-Schaltanlage errichtet wurde.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quelle(n)/Text:
• Hans Achim Grube (Hrsg.), New Power. Transforming the Electropolis. Elektropolis im Wandel, Berlin 2007
Informationsstand:
 
____________________________________________________________________________________________________
    
Schlagworte:
Stichwörter:
Land/Kreis/Ort:
Adresse:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen