Impressionen aus der Datenbank
User Online: 1 | Timeout: 09:06Uhr ⟳ | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home | Info | Startseite | Logout | AAA  Mobil →
Datensätze des Ergebnisses
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Historische Bauten / Objekte
zu Favoriten hinzufügen Anmerkung Db TechTour Merken
Bauwerk / Objekt:
Wasserturm Feudenheim
Adresse:
Talstraße 47
 
Lage:
 
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Foto(s) vom:
10.09.2013
 
© 2013 Norbert Gilson
-:
    
erbaut: 1905
Planung: Oscar Smreker
Architekt: Julius Benzinger
    
1904 beauftragten die beiden Gemeinden Feudenheim und Wallstadt den Ingenieur des Mannheimer Wasserwerks, Oscar Smreker, mit der Planung einer gemeinsamen zentralen Wasserversorgung. Bisher hatten die Gemeinden ihr Wasser aus öffentlichen und privaten Brunnen bezogen.
    
    Parallel zum Bau des Wasserwerks wurde 1905 der Wasserturm in erhöhter Lage am nordwestlichen Ortsrand von Feudenheim errichtet. Der Turm trug ursprünglich auf einem leicht konischen Backsteinschaft einen Kugelbehälter aus Stahl der Dortmunder Firma Aug. Klönne (Klönne-Behälter) mit einem Fassungsvermögen von 350 cbm. Abgeschlossen wird der Turm durch ein Kuppeldach mit Laternenaufsatz.
    
    Nach Außerbetriebnahme wurde der Wasserturm 1984 für Wohnzwecke umgebaut. Dabei wurde auch die außen umlaufende Behältergalerie hinzugefügt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quelle(n)/Text:
• Volker Rödel, Reclams Führer zu den Denkmalen der Industrie und Technik in Deutschland. Bd. 1. Alte Länder, Stuttgart 1992
• Andreas Schenk, Architekturführer Mannheim, Berlin 1999
Informationsstand:
 
____________________________________________________________________________________________________
    
Schlagworte:
Stichwörter:
Land/Kreis/Ort:
Adresse:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen