Impressionen aus der Datenbank
User Online: 142 | Timeout: 24:09Uhr ⟳ | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home | Info | Startseite | Logout | AAA  Mobil →
Datensätze des Ergebnisses
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Historische Bauten / Objekte
zu Favoriten hinzufügen Anmerkung Db TechTour Merken
Bauwerk / Objekt:
Wasserturm Rüstringen
Adresse:
Paul-Hug-Straße
 
Lage:
 
Kleinbild
Kleinbild
Foto(s) vom:
25.05.2011
 
© 2011 Norbert Gilson
-:
    
erbaut: 1927-29
Architekt: Fritz Höger
    
Der Wasserturm entstand in Zusammenhang mit der Errichtung eines repräsentativen zentralen Rathauses für die 1911 gegründete oldenburgische Stadt Rüstringen, seitdem Nachbarstadt des preußischen Wilhelmshaven, bis beide Städte 1937 zum neuen, nunmehr oldenburgischen, Wilhelmshaven vereinigt wurden. Nachdem mehrere Architektur-Wettbewerbe gescheitert waren, wurde schließlich Fritz Höger mit dem Bau von Rathaus und Wasserturm beauftragt.
    
    Den Wasserturm positionierte Höger in der Mittelachse des Rathausbaus als scharf geschnittenen, 48 m hohen Kubus. Das gesamte Bauwerk ist in einer Mischung aus den Stilen der Neuen Sachlichkeit und des »norddeutschen Klinkerexpressionismus« gestaltet. Über Art und Fassungsvermögen des Wasserbehälters ist Näheres nicht bekannt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quelle(n)/Text:
• Volker Rödel, Reclams Führer zu den Denkmalen der Industrie und Technik in Deutschland. Bd. 1. Alte Länder, Stuttgart 1992
• Nils Aschenbeck / Jens U. Schmidt, Wassertürme im Nordwesten, Oldenburg 2003
Informationsstand:
 
____________________________________________________________________________________________________
    
Schlagworte:
Stichwörter:
Land/Kreis/Ort:
Adresse:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen