Impressionen aus der Datenbank
User Online: 118 | Timeout: 00:46Uhr ⟳ | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home | Info | Startseite | Logout | AAA  Mobil →
Datensätze des Ergebnisses
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Historische Bauten / Objekte
zu Favoriten hinzufügen Anmerkung Db TechTour Merken
Bauwerk / Objekt:
Wasserturm Geestemünde
Adresse:
An der Mühle / Neumarktstraße
 
Lage:
 
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Foto(s) vom:
28.05.2011
 
© 2011 Norbert Gilson
-:
    
erbaut: 1891
Architekt: nicht bekannt
    
Der Wasserturm entstand in Zusammenhang mit der Errichtung eines neuen Wasserwerks für die damals preußische Stadt Geestemünde, die 1924 durch Zusammenlegung mit der Nachbargemeinde Lehe in der neuen Stadt Wesermünde aufging. Das Geestermünder Wasserwerk entstand in der Gemeinde Bexhövede (heute zur Gemeinde Loxstedt, Landkreis Cuxhaven, gehörig). Die 1892 fertig gestellte Wassergewinnungsanlage förderte mit seinen von Dampfmaschinen angetriebenen Pumpen 230 cbm Wasser pro Stunde. Dieses wurde in den 8,8 km entfernten Geestemünder Wasserturm gedrückt. Hier wurde das Wasser in einem 500 cbm fassenden Intze-Behälter aus genietetem Stahl gespeichert, der von der bekannten Behälterbaufirma F. A. Neuman aus Eschweiler gefertigt wurde.
    
    Der im Stil des Historismus gestaltete, 38 m hohe und aus Backstein gemauerte Wasserturm erhielt ein aufwändiges Dachgesims mit Kegeldach und vier Giebeln, die in die vier Himmelsrichtungen zeigen. Im Zweiten Weltkrieg wurde der Dachstuhl durch einen Brand zerstört und blieb anschließend lange Zeit notdürftig durch ein Flachdach abgedeckt. 1978 erfolgte auf Initiative von Geesthachter Bürgern eine originalgetreuen Restaurierung. Seit 1996 ist der Wasserturm nicht mehr in Betrieb.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quelle(n)/Text:
• Volker Rödel, Reclams Führer zu den Denkmalen der Industrie und Technik in Deutschland. Bd. 1. Alte Länder, Stuttgart 1992
• Nils Aschenbeck / Jens U. Schmidt, Wassertürme im Nordwesten, Oldenburg 2003
• Rainer Slotta, Technische Denkmäler in der Bundesrepublik Deutschland. Bd. 2. Elektrizitäts-, Gas- und Wasserversorgung, Entsorgung, Bochum 1977
Informationsstand:
 
____________________________________________________________________________________________________
    
Schlagworte:
Stichwörter:
Land/Kreis/Ort:
Adresse:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen