Impressionen aus der Datenbank
User Online: 1 | Timeout: 05:53Uhr ⟳ | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home | Info | Startseite | Logout | AAA  Mobil →
Datensätze des Ergebnisses
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Historische Bauten / Objekte
zu Favoriten hinzufügen Anmerkung Db TechTour Merken
Bauwerk / Objekt:
Wasserturm Ladenburg
Adresse:
Neckarstraße
 
Lage:
 
Kleinbild
Foto(s) vom:
13.10.2012
 
© 2012 Norbert Gilson
-:
    
erbaut: 1903
Ausführung: Süddeutsche Gesellschaft für Schornsteinbau
    
Der in typischer Bauweise der Wende zum 20. Jahrhundert erbaute Wasserturm trägt auf einem 27,30 m hohen gemauerten Schaft einen Intze-Behälter von 250 m³ Fassungsvermögen. Der Durchmesser des Turmschaftes beträgt am Fuß 7 m bei einer Mauerstärke von bis zu 80 cm, er verringert sich bis zum oberen Ende auf 4,90 m und eine Mauerstärke von 40 cm. Der 7,20 m hohe eiserne Intze-Behälter stützt sich mit einem stählernen Auflagering auf die Turmschaftmauern ab.
    
    Infolge von Kriegsschäden wurde der Turmschaft nach Kriegsende verstärkt. Außerdem wurde die Behälterummantelung erneuert. 1975 erfolgte eine grundlegende Renovierung des Behälters, wobei auch die Fenster durch Glasbausteine ersetzt wurden.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quelle(n)/Text:
• Volker Rödel, Reclams Führer zu den Denkmalen der Industrie und Technik in Deutschland. Bd. 1. Alte Länder, Stuttgart 1992
• Rainer Slotta, Technische Denkmäler in der Bundesrepublik Deutschland. Bd. 2. Elektrizitäts-, Gas- und Wasserversorgung, Entsorgung, Bochum 1977
• Jens U. Schmidt / Günther Bosch / Albert Baur, Wassertürme in Baden-Württemberg. Land der Wassertürme, Cottbus 2009
Informationsstand:
Schlagworte:
Stichwörter:
Land/Kreis/Ort:
Adresse:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen