Impressionen aus der Datenbank
User Online: 1 | Timeout: 17:49Uhr ⟳ | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home | Info | Startseite | Logout | AAA  Mobil →
Datensätze des Ergebnisses
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Historische Bauten / Objekte
zu Favoriten hinzufügen Anmerkung Db TechTour Merken
Bauwerk / Objekt:
Umformerwerk Hermsdorf
Adresse:
Schloßstraße 27
 
Lage:
 
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Foto(s) vom:
22.11.2008
 
© 2008 Norbert Gilson
-:
    
erbaut: 1922-25
Architekt: Richard Brademann
    
Das Umformerwerk Hermsdorf wurde zwischen 1922 und 1925 für die Speisung des südlichen Abschnitts der S-Bahn-Strecke von Berlin nach Oranienburg (heute S 1) rund 200 m nördlich des gleichnamigen S-Bahnhofs errichtet. Die Vorortstrecke nach Oranienburg gehörte zu den drei nördlichen Versuchsstrecken, auf denen die Elektrifizierung der Berliner S-Bahn eingehend getestet wurde.
    
    Den zur Straßenseite gelegenen Hochspannungstrakt kennzeichnet ein über dem Obergeschoss liegendes Attikageschoss, von diesem durch ein profiliertes Hauptgesims abgesetzt. Die vier großen Stahltore der Transformatorzellen im Erdgeschoss setzen sich in vier schmalen hohen Fenstergruppen bis zum Attikageschoss fort. Die vier Achsen klingen hier nicht, wie bei den meisten anderen von Brademann entworfenen Umformerwerken üblich, in Fensterluken, sondern in dreifach unterteilten Rundbogenfenstern aus. Möglicherweise war dieses Zugeständnis in der konstruktiven Gestaltung der Forderung der Stadt geschuldet, dass sich das Erscheinungsbild der Anlage dem Landhauscharakter der umgebenden Wohnbebauung anpassen sollte.
    
    1935 wurden die Umformer auch hier durch leistungsfähigere elektronische Gleichrichter ersetzt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quelle(n)/Text:
• Susanne Dost, Richard Brademann (1884 - 1965). Architekt der Berliner S-Bahn, Berlin 2002
• Volker Rödel, Reclams Führer zu den Denkmalen der Industrie und Technik in Deutschland. Bd. 2. Neue Länder - Berlin, Stuttgart 1998
• Landesdenkmalamt Berlin, Denkmalliste Berlin (Stand: 16.04.2013), Nr. 09012336
• Thorsten Dame, Elektropolis Berlin. Architektur- und Denkmalführer, Berlin 2014
Informationsstand:
 
____________________________________________________________________________________________________
    
Thema dazu:
 
____________________________________________________________________________________________________
    
Schlagworte:
Stichwörter:
Land/Kreis/Ort:
Adresse:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen