Impressionen aus der Datenbank
User Online: 1 | Timeout: 02:29Uhr ⟳ | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home | Info | Startseite | Logout | AAA  Mobil →
Datensätze des Ergebnisses
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Historische Bauten / Objekte
zu Favoriten hinzufügen Anmerkung Db TechTour Merken
Bauwerk / Objekt:
Malzfabrik Carl Lederer KG
Adresse:
Ansbacher Straße 124
 
Lage:
 
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Foto(s) vom:
26.10.2014
 
© 2014 Norbert Gilson
-:
    
erbaut: 1935
Architekt: Wilhelm Schemm
    
Die Malzfabrik wurde - nach den auf einem der Gebäude angebrachten Inschriften (siehe Foto 4) - 1935 nach Plänen des Architekten Wilhelm Schemm errichtet. Eine ganze Reihe von Bauten, die von Schemm in Nürnberg und Umgebung entworfen wurden, stehen heute unter Denkmalschutz. Schemms Entwürfe sind in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg vom Historismus geprägt, in den 1920er Jahren wandte er sich dem Stil der Reformarchitektur zu.
    
    Die Malzfabrik in der Ansbacher Straße diente dazu, die Lederer Bräu AG - eine der ältesten Nürnberger Brauereien (ursprünglich 1468 gegründet und 1814 von Christian Lederer erworben) - mit Malz aus einer eigenen Produktionsstätte zu versorgen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Informationsstand:
 
____________________________________________________________________________________________________
    
Schlagworte:
Stichwörter:
Land/Kreis/Ort:
Adresse:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen