Impressionen aus der Datenbank
User Online: 1 | Timeout: 15:18Uhr ⟳ | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home | Info | Startseite | Logout | AAA  Mobil →
Datensätze des Ergebnisses
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Historische Bauten / Objekte
zu Favoriten hinzufügen Anmerkung Db TechTour Merken
Bauwerk / Objekt:
J. Latscha
Adresse:
Schwedlerstraße 1 - 5
 
Lage:
 
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Foto(s) vom:
20.04.2007
 
© 2007 Norbert Gilson
-:
    
erbaut: 1913
Architekten: Georg und Carl Schmidt
    
Für sein 1881 gegründetes Lebensmittel-Filialunternehmen ließ Jakob Latscha 1913 am Osthafen ein zentrales Lagerhaus errichten. Der Bau wurde als Dreiflügelanlage ausgeführt, deren Innenhof zur Schwedlerstraße hin durch eine hohe, geschlossene Mauer mit Pförtnerhaus abgegrenzt wird. Die Mauer wird von zwei, früher mit Rundbögen versehenen Durchfahrtsöffnungen durchbrochen. Der Charakter eines befestigten, burgähnlichen Komplexes wird noch unterstrichen durch die beiden markanten Treppentürme in den Winkeln zwischen Mittelbau und Seitenflügeln.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Quelle(n)/Text:
• Volker Rödel, Fabrikarchitektur in Frankfurt am Main 1774 - 1924. Die Geschichte der Industrialisierung im 19. Jahrhundert, Frankfurt am Main 1986
Informationsstand:
 
____________________________________________________________________________________________________
    
Schlagworte:
Stichwörter:
Land/Kreis/Ort:
Adresse:


Anfang der Liste Ende der Liste
Permalink zu diesem Treffer
X Permalink öffnen